VG-Wort Pixel

Gefüllte Kalamare

Gefüllte Kalamare
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 75 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Gramm Gramm Tintenfischtuben (küchenfertige oder 700g ungeputze Tintenfische)

Fenchelknolle (klein)

Stück Stück Ingwer (frisch, ca. 2cm)

Salz

Öl (für den Grill)

Zitrone (zum Servieren)

Fenchelmarinade (Portion, siehe Tipp)


Zubereitung

  1. Küchenfertige Tintenfischtuben abspülen und trocken tupfen. Ungeputzte Tintenfische abspülen, eventuell die dunkle Haut abziehen und den Kopf zusammen mit den Innereien herausziehen. Den Körper gut ausspülen und das feste transparente "Fischbein" herausziehen.
  2. Fenchelknollen halbieren, den Strunk herausschneiden und die Knolle in einzelne Blätter zerlegen. Fenchelblätter halbieren oder dritteln, so dass sie in die Tintenfischtuben passen. Ingwer schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Fenchel und Ingwer in sprudelndem Salzwasser 2-3 Minuten vorkochen, in ein Sieb gießen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.
  3. Tuben mit je einem Stück Fenchel und Ingwer füllen und auf einen Spieß fädeln. Spieße nebeneinander in eine flache Schale legen und mit der Fenchelmarinade beträufeln. Die Spieße abgedeckt für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  4. Spieße aus der Marinade nehmen, etwas abtropfen lassen und unter Wenden 6-8 Minuten auf dem geölten Grillrost grillen. Spieße salzen und mit Zitronenstückchen servieren.

Mehr Rezepte