Gefüllte Kalbsröllchen

Gefüllte Kalbsröllchen
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 210 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Zucchini (klein)

0.5

EL EL Olivenöl

1

Mozzarella

1

Stängel Stängel Salbei

4

Scheibe Scheiben Kalbsschnitzel (à 100 g)

Salz

Pfeffer

Paprika edelsüß

4

Scheibe Scheiben Speck (durchwachsen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucchini abspülen, trocken tupfen und längs in dünne Streifen schneiden. 4 Streifen im heißen Olivenöl goldgelb anbraten und beiseite legen. Den Mozzarella abtropfen lassen und Streifen schneiden. Salbei abspülen und trocken tupfen. Die Kalbsschnitzel zwischen Klarsichtfolie dünn klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini, Mozzarella und 1 Blattt Salbei auf das Fleisch legen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Fleisch aufrollen und jedes Röllchen mit 1 Scheibe Speck umwickeln. Speck mit Holzspießchen fest stecken. Kalbsröllchen auf dem heißen Grill von allen Seiten goldbraun grillen.