Gefüllte Riesenchampignons mit Kräuterpolenta

Rezeptbuch
Foto: Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 275 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen
12

Riesenchampignons (à etwa 60 g)

Fett (für die Form)

2

Schalotten

30

Gramm Gramm Butter

3

EL EL Kräuter (gehackt, Salbei, Rosmarin, Basilikum, Oregano)

400

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

100

Gramm Gramm Maisgrieß (Polenta)

75

Gramm Gramm Schlagsahne

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

30

Gramm Gramm Parmesan

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Champignons putzen, dabei den Stiel herausdrehen. Stiele hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett braten. In eine gefettete ofenfeste Form geben. Die Schalotten abziehen und fein hacken. In der heißen Butter mit den Kräutern andünsten. Die Brühe dazugießen und aufkochen lassen. Den Grieß mit einem Schneebesen einrühren und alles bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Den Topf von der Kochstelle nehmen und die Polenta zugedeckt 10 Minuten ausquellen lassen.
  2. Backofen auf 200Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen. Sahne unter die Polenta rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Champignonköpfe mit Salz und Pfeffer würzen und die Kräuterpolenta einfüllen. Champignons in die Form setzen und mit geriebenem Parmesan bestreuen. Im Backofen 20 Minuten überbacken.