Gefüllter Sellerie

Ähnlich lecker
Sellerie RezepteLammlachseLammfleisch
Zutaten
für Portionen
  • 2 Knollensellerie (mittelgroß, à 700 g)
  • Salz
  • 2 EL Essig
  • 1 Zitrone
  • 1 Lammlachs (ausgelöster Lammrücken, etwa 200 g)
  • 1 Salatherz (etwa 160 g)
  • 1 Knoblauchzehe (jung)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Kapern (abgetropft aus dem Glas)
  • 1 Fleischtomate (200 g)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 Ziegenfrischkäse (kleine runde Portionen, à 40 g, z. B. Pincandou)
  • 2 EL Mehl
  • Öl (zum Braten)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Sellerieknollen abbürsten, schälen, abspülen und quer halbieren. Selleriehälften in reichlich Salzwasser mit Essig etwa 30-40 Minuten weich kochen. Sellerie abtropfen und kurz abkühlen lassen. Die Hälften bis auf einen etwa 1,5 cm dicken Rand mit einem Löffel oder Kugelausstecher aushöhlen.
  2. Zitrone auspressen und die Sellerieknollen mit Zitronensaft beträufeln, Sellerie warm stellen. Das ausgelöste Fruchtfleisch vom Sellerie mit einer Gabel fein zerdrücken.
  3. Lammfleisch abspülen, trocken tupfen und in etwa 1 cm dicke und 2-3 cm lange Streifen schneiden. Salatherz quer in Streifen schneiden. Knoblauchzwiebel quer halbieren.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und die beiden Hälften der Knoblauchzwiebel mit der Schnittfläche nach unten darin anbraten, dann herausnehmen. Fleisch im heißen Knoblauchöl anbraten. Zerdrücktes Selleriefleisch und Kapern dazugeben. Tomaten quer halbieren und die Kerne herausdrücken. Das Tomatenfruchtfleisch würfeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Ziegenkäse mit Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Überschüssiges Mehl abklopfen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Käse darin von beiden Seiten goldbraun braten.
  6. Salatstreifen und Tomatenwürfel unter die Fleischmischung rühren und in die Selleriehälften füllen. Zum Servieren je einen Käsetaler auf die gefüllten Selleriehälften legen.
Tipp!

Lamm: Die besten Rezepte auf BRIGITTE.de

Noch mehr Rezepte