VG-Wort Pixel

Gekühlte Schichttorte

Gekühlte Schichttorte
Foto: Ulrike Holsten
Zarte Mandelbiskuit-Böden, Mokka-Schokolade und eine Vanille-Buttercreme machen diese Schichttorte zu einem coolen Genuss. Serviert wird sie so kalt wie möglich!
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 325 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
16
Stück

Biskuit:

Eier

Gramm Gramm Puderzucker

Gramm Gramm Mandeln (gemahlen)

EL EL Mehl

EL EL Speisestärke

Füllung:

Milliliter Milliliter Milch

EL EL Vanillepuddingpulver (25 Gramm)

EL EL Zucker

Gramm Gramm Butter

Eigelbe (frisch)

EL EL Mandellikör

EL EL Espresso (oder starker Kaffee)

Gramm Gramm Mokka Schokolade

EL EL Mandel (gestiftet)

EL EL Kakao

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für den Biskuit:

  2. Eier und Puderzucker 10 Minuten mit den Quirlen des Handrührers dickcremig schlagen. Mandeln, Mehl und Speisestärke mischen und mit einem Schneebesen unterheben. Biskuitmasse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 24 cm) geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 etwa 25 Minuten backen. Herausnehmen und den Biskuit umgedreht in der Form erkalten lassen. Papier abziehen und den Boden zweimal waagerecht durchschneiden.
  3. Für die Füllung:

  4. EL Milch und Puddingpulver glattrühren. Restliche Milch und Zucker aufkochen, angerührtes Puddingpulver in die kochende Milch rühren und einmal aufkochen lassen. Pudding erkalten lassen und durch ein Sieb streichen. Zimmerwarme Butter und Eigelb mit den Quirlen des Handrührers cremig schlagen. Vanillepudding esslöffelweise unterrühren. Likör und Espresso mischen.
  5. Einen Biskuitboden mit der Hälfte Likör und Espresso beträufeln. 3 EL Buttercreme auf den Biskuitboden streichen und mit der Hälfte der gehackten Schokolade bestreuen. Den zweiten Biskuitboden darauflegen, mit restlichem Likör und Espresso beträufeln und 3 EL Buttercreme darauf verstreichen. Die restliche Schokolade daraufstreuen. Letzten Boden darauflegen.
  6. Torte mit der restlichen Buttercreme rundherum bestreichen. Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen. Torte mit Kakao bestäuben und mit Mandelstiften bestreuen. Vor dem Servieren mindestens 4 Stunden sehr kalt stellen (wenn es schnell gehen soll, die Torte für 1 Stunde in den Tiefkühler stellen).
Tipp Mehr Rezepte für Schichttorte gibt es bei uns.

Mehr Rezepte