Gemischter Salat mit Sardinen

Gemischter Salat mit Sardinen
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 335 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Ei

Kopf Köpfe Eisbergsalat (etwa 200 g)

Papaya (grün, etwa 600 g)

Tomate

rote Zwiebel

Dose Dosen Sardine (in Öl, Einwaage 88 g )

Dose Dosen Baked Beans (Einwaage 415 g)

EL EL Mayonnaise

EL EL Vollmilchjoghurt

TL TL Senf (mittelscharf)

TL TL Zucker

Salz

Bund Bund glatte Petersilie


Zubereitung

  1. Die Eier in 10 Minuten hart kochen, schälen und halbieren. Den Eisbergsalat putzen, abspülen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Papaya schälen, halbieren, Kerne herauslösen und die Fruchthälften in Spalten schneiden. Tomaten abspülen und vierteln, dabei den Stängelansatz herausschneiden. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Sardinen abtropfen lassen.
  2. Bohnen und die vorbereiteten Zutaten in eine große Schüssel geben. Mayonnaise, Joghurt, Senf, Zucker und Salz verrühren. Petersilie abspülen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken. Die Mayonnaisen-Joghurt-Soße über den Salat geben und mit Petersilie bestreuen.

Mehr Rezepte