VG-Wort Pixel

Gemüse-Dal mit Mango und Sesam

Gemüse-Dal mit Mango und Sesam
Foto: Denise Gorenc
Dieses herrliche Gemüse-Dal mit Mango und Sesam ist so lecker. Die vielen Gewürze zaubern ein wahres Gedicht indischer Aromen in eure Küche.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, Kalorienarm, Low Carb, Vegan, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 403 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen
20

Gramm Gramm Ingwer (frisch)

100

Gramm Gramm Zwiebeln

1

Knoblauchzehe

1

rote Paprika (ca. 200 Gramm)

300

Gramm Gramm Karotten

300

Gramm Gramm Staudensellerie

3

EL EL Rapsöl

2

EL EL Currypulver

75

Gramm Gramm rote Linsen

200

Milliliter Milliliter passierte Tomaten

200

Milliliter Milliliter Kokosmilch (fettreduziert, 9 % Fett)

300

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

4

Stiel Stiele Koriander

100

Gramm Gramm Joghurt (vegan: z.B. Kokosjoghurt)

2

EL EL (dunkle Sesamsaat)

1

EL EL Mangos (gehackt, gefriergetrocknet)

Zubereitung

  1. Ingwer schälen. Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden. Paprika vierteln, putzen, entkernen, abspülen und in etwa 5 mm große Würfel schneiden. Möhren putzen und schälen. Sellerie putzen und abspülen, Möhren und Sellerie ebenfalls 5 mm groß würfeln.
  2. Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen, vorbereitetes Gemüse darin bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten dünsten. Currypulver zugeben und 1–2 Minuten andünsten. Linsen, Tomaten, Kokosmilch und Brühe zugeben, einmal aufkochen und bei kleiner bis mittlerer Hitze 15–20 Minuten offen kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Koriander abspülen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Gemüse-Dal auf Koriander abspülen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Gemüse-Dal auf 4 Schalen verteilen, etwas Joghurt daraufgeben und mit Korianderblättchen, Sesamsaat und gehackter Mango bestreut servieren.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts 2023.