VG-Wort Pixel

Gemüseküchlein

gemuesekuechlein.jpg
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 80 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
18
Stück

Gramm Gramm Zucchini

Gramm Gramm Karotten

rote Paprika (groß)

Gramm Gramm Parmesan

Eier

Gramm Gramm Crème fraîche

EL EL Semmelbrösel

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Butter (und Semmelbrösel für die Förmchen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gemüse putzen, abspülen, auf der Küchenreibe grob raspeln. Käse ebenfalls grob raspeln. Den Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen. Eier und Crème fraîche mit einem Schneebesen verquirlen. Gemüse, Parmesan und Semmelbrösel unterrühren, salzen und pfeffern.
  2. Die Mulden eines Muffin-Bleches (à 80 ml Inhalt) mit Butter fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Die Gemüsemischung einfüllen und im Ofen etwa 30 Minuten backen. Die Gemüseküchlein kurz in den Förmchen abkühlen lassen, dann vorsichtig herauslösen. Warm oder kalt servieren.