VG-Wort Pixel

Gemüsepfanne mit Couscous

Gemüsepfanne mit Couscous
Foto: Thomas Neckermann
Frauke Prien Autorenbild
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 450 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
2
Portionen
225

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

100

Gramm Gramm Couscous (vorgekochter Couscous aus der Packung)

1

rote Paprika

1

gelbe Paprika

1

rote Zwiebel

75

Gramm Gramm Zuckerschoten

2

EL EL Öl

Salz

Tabasco

4

Stängel Stängel Koriander

100

Gramm Gramm Schmand

Kreuzkümmel (gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Brühe aufkochen, über den Couscous gießen und 8-10 Minuten quellen lassen. Couscous mit einer Gabel auflockern.
  2. Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen, in Stücke schneiden. Zwiebel abziehen und in Streifen schneiden. Zuckerschoten putzen, abspülen und je nach Größe eventuell einmal schräg halbieren. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebel und Paprika darin 3-4 Minuten anbraten. Zuckerschoten zugeben und mit Deckel etwa 1 Minute dünsten.
  3. Couscous in die Pfanne geben, untermischen und mit Deckel noch einmal erhitzen. Mit Salz und etwas Tabasco abschmecken. Koriander abspülen, trocknen, hacken und mit dem Schmand verrühren. Mit Kreuzkümmel und Salz würzen. Den Schmand-Dip zur Gemüsepfanne reichen.
Tipp Mehr Schnelle Rezepte