Geschmortes Paprikahendl

Ähnlich lecker
HähnchenGeflügel Rezepte
Zutaten
für Portionen
  • 1 Hähnchen (küchenfertig, etwa 1,5 kg)
  • 250 Gramm Zwiebel
  • 1 Bio-Zitrone
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Paprika edelsüß
  • 600 Milliliter Hühnerbrühe
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz
  • 100 Gramm Schlagsahne
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Hähnchen abspülen und trocken tupfen. Hähnchen vierteln und Haut und Fett entfernen. Zwiebeln abziehen und würfeln. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Hähnchenteile im heißen Öl anbraten, aber nicht bräunen. Herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten. Paprikapulver unterrühren und heiße Brühe zugießen. Tomatenmark und Zitronenschale zugeben und mit Salz würzen. Aufkochen und im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten schmoren. Die Soße eventuell pürieren. Die Hähnchenteile zugeben und noch 30 Minuten schmoren. Schlagsahne unterrühren und mit Salz und etwas Zitronensaft abschmecken.
Tipp!

Dazu: "Butternockerln"

Bei uns findet ihr weitere leckere Hähnchen-Rezepte.

Weitere Rezepte
Österreichische Küche

Noch mehr Rezepte