VG-Wort Pixel

Gnocchetti in Estragon-Rahm

Gnocchetti_in_Estragon-Rahm.jpg
Foto: Carsten Eichner
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 475 kcal, Fett: 15 g

Zutaten

Für
1
Portion
1

rote Zwiebel

1

Stange Stangen Lauch (200 g)

180

Milliliter Milliliter Hühnerbrühe (klar)

100

Milliliter Milliliter Finesse zum Kochen

4

Stängel Stängel Estragon

2

EL EL Hartkäse (gerieben, z. B. Grana Padano)

40

Gramm Gramm Kochschinken (mager)

weißer Pfeffer

Salz

150

Gramm Gramm Gnocchis (Kühlregal, küchenfertig)


Zubereitung

  1. Zwiebel fein hacken. Porree putzen, halbieren und in 2 cm dicke Stücke schneiden. Zwiebeln, Porree und Bouillon in einer kleinen Pfanne aufkochen und bei kleiner Hitze 3 Minuten zugedeckt garen. „Finesse“, fein gehackten Estragon und 1 EL Käse zugeben und etwa 2-3 Minuten offen einkochen. Schinkenstreifen unterrühren und mit Pfeffer und eventuell Salz abschmecken. Gnocchetti nach Packungsanweisung zubereiten, unter den Estragon-Rahm geben und mit restlichem Käse bestreuen.
Tipp Die restlichen Gnocchetti einfrieren. Die Zubereitung erfolgt wie bei frischen Gnocchetti: einfach ins siedende Wasser geben und warten, bis sie an der Oberfläche schwimmen.