VG-Wort Pixel

Gnocchi in Tomatensoße mit Fleischklößchen

Gnocchi in Tomatensoße mit Fleischklößchen
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 630 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 39 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebeln

Knoblauchzehe

Gramm Gramm Tomaten (getrocknet )

Bratwürste (ungebrüht; à 100 g)

Packung Packungen Tomaten (passiert; 500 g)

Packung Packungen Gnocchis (frisch; 400 g)

Gramm Gramm Salz

Gramm Gramm Pfeffer

Basilikumblätter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln grob würfeln, Knoblauch zerdrücken. Tomaten abtropfen lassen, dabei 1 EL Öl auffangen. Tomaten in Streifen schneiden.
  2. Das Tomatenöl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurstbrät in kleinen Klößen aus der Haut direkt ins heiße Fett drücken und anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und glasig dünsten. Passierte Tomaten und getrocknete Tomatenstreifen zugeben und 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
  3. Inzwischen Gnocchi in reichlich kochendes Salzwasser geben und 2 Minuten ziehen lassen. Tomatensoße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gnocchi abtropfen lassen und in die Tomatensoße geben. Mit Basilikum garnieren.
Tipp Gnocchi-Rezepte: Die besten Rezepte auf BRIGITTE.de