Gnocchi mit Pfifferlingen

Ähnlich lecker
GnocchiNocken RezeptePfifferlingePilzrezepte
Zutaten
für Portion
  • 2 EL Finesse zum Kochen (von Du darfst; 7 % Fett)
  • 2 TL Senf (körnig)
  • Salz
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 125 Gramm Pfifferlinge
  • 80 Gramm Cocktailtomate
  • 1 EL Thymianblätter (frisch)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 150 Gramm Gnocchi (Kühlregal, küchenfertig)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Finesse, Senf und 1 Prise Salz verrühren. Lauchzwiebeln in 10 cm lange Stücke schneiden. Pfifferlinge putzen. Tomaten halbieren.
  2. Pilze, Thymian und zerdrückten Knoblauch in einer kleinen Pfanne in Olivenöl andünsten. Lauchzwiebeln zugeben und weitere 2-3 Minuten unter Rühren oder Schwenken garen. Tomaten untermischen und das Ganze salzen und kräftig pfeffern.
  3. Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen, 2-3 EL Kochwasser auffangen und mit Senfcreme und Gnocchi verrühren. Mit Pilzen anrichten.
Tipp!


Weitere Rezepte
Kartoffel Rezepte

Noch mehr Rezepte