VG-Wort Pixel

Gratinierte Beeren

gratinierte-beeren.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezept, ohne Alkohol, Vegetarisch

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm TK-Beeren

Gramm Gramm Puderzucker

Bio-Orange

Eier

Gramm Gramm Magerquark

Gramm Gramm Crème légère (oder Cremefine zum Verfeinern)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Backofengrill auf höchster Stufe vorheizen. Die gefrorenen Beeren und 2 EL Puderzucker mischen, in 2 ofenfeste flache Förmchen geben und auftauen lassen.
  2. Die Orange heiß abspülen, trocken tupfen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.
  3. Die Eier trennen. Eigelb, restlichen Puderzucker, 1-2 EL Orangensaft und etwas Orangenschale mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Eiweiß steif schlagen.
  4. Zuerst Quark und Crème légère, dann den Eischnee unter die Eigelbmasse heben. Die Eicreme auf die Beeren streichen und unter dem Grill etwa 3-5 Minuten hellbraun überbacken.
Tipp Die Menge ist ausreichend für einen Erwachsenen und ein Kindergartenkind.

Kinderportion: 305 kcal, 11 g Fett, 13 g E, 38 g KH Erwachsenenportion: 610 kcal, 22 g Fett, 26 g E, 76 g KH

Günstig kochen: Rezepte unter 5 Euro

Mehr Rezepte