Gratinierte Brombeeren mit Marzipancreme

So versüßen wir uns den Tag: Zu den Brombeeren gesellt sich eine süße Creme aus Marzipan und Frischkäse. Im Ofen überbacken ein Hochgenuss!

Ähnlich lecker
Brombeer-RezepteMarzipan RezepteCreme RezepteGratin RezepteSchnelle RezepteAuflauf
Zutaten
für Portionen
  • 400 Gramm Brombeeren
  • 2 TL Cassis Likör (schwarzer Johannisbeer-Likör)
  • 75 Gramm Marzipanrohmasse
  • 1 Bio-Ei
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 EL Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Puderzucker (zum Bestäuben)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Brombeeren verlesen, abspülen und eventuell mit dem Likör mischen. Früchte in 4 ofenfeste Portionsförmchen geben.
  2. Den Backofengrill vorheizen.
  3. Marzipan auf einer Reibe fein reiben. Das Ei trennen. Eigelb, Zucker und Zitronensaft mit den Quirlen des Handrührers etwa 5 Minuten hellcremig aufschlagen. Frischkäse und Marzipan unterrühren.
  4. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, Vanillezucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Eischnee unter die Marzipancreme heben.
  5. Creme auf den Früchten verteilen. Förmchen auf den Ofenrost stellen, unterm heißen Grill 3-5 Minuten überbacken, bis die Marzipancreme leicht gebräunt ist. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Hier findet ihr weitere fruchtige Brombeeren-Rezepte.

Dieses Rezept ist in Heft 17/2017 erschienen.

Weitere Rezepte
Nachtisch RezepteSüße Hauptspeisen

Noch mehr Rezepte