Gratinierte Erdbeeren

Gratinierte Erdbeeren
Foto: Ulrike Holsten
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 210 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Gramm Gramm Zucker

Vanilleschote

Bio-Zitrone

Eigelb

Gramm Gramm Schlagsahne

Gramm Gramm Erdbeeren

Fruchtmolke (für die Förmchen)

Gramm Gramm Amaretti (ital. Mandelkekse)


Zubereitung

  1. Zucker, aufgeschnittene Vanilleschote, 1 EL Wasser, Zitronenschale und -saft im offenen Topf 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Sud durch ein Sieb gießen und abkühlen lassen. Eigelb zugeben und im heißen Wasserbad dick und cremig aufschlagen. Erkalten lassen.
  2. Sahne steif schlagen und unter die kalte Creme heben. Erdbeeren abspülen, trocken tupfen, putzen und halbieren. Die Erdbeeren in ofenfeste gefettete Förmchen (Ø 8 cm) füllen. Mit zerbröckelten Amaretti bestreuen und die Creme darüber geben. Förmchen in die Fettpfanne des Backofens stellen. Fettpfanne etwa 2 cm hoch mit heißem Wasser füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 240 Grad, Umluft 220 Grad, Gas Stufe 6 etwa 6 Minuten überbacken. Sofort servieren.
Tipp Erdbeeren: Mehr Rezepte

Mehr Rezepte