VG-Wort Pixel

Griechischer Eintopf

griechischer-eintopf.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Dieser Eintopf mit Schafskäse, Bohnen, Paprika, Möhren, Kartoffeln und Kräutern ist einfach vorzüglich.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 5 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezept, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 390 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Bohnen (TK)

grüne Paprika

Karotte

Kartoffel (mittelgroß)

Zwiebel

Knoblauchzehe

EL EL Olivenöl

TL TL getrocknetes Bohnenkraut

Liter Liter Gemüsebrühe

Tomate

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Gramm Gramm Schafskäse

Bund Bund glatte Petersilie


Zubereitung

  1. Die Bohnen gefroren in kochendes Salzwasser geben und 6 Minuten kochen lassen. Abgießen und abtropfen lassen.
  2. Paprika vierteln, Kerne und Trennwände entfernen und die Paprika abspülen. Das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Möhre schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, abspülen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  3. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Gemüse und Kartoffeln darin rundherum leicht anbraten. Den Knoblauch dazu pressen, das Bohnenkraut zufügen und die Gemüsebrühe angießen. Alles etwa 15 Minuten im geschlossenen Topf kochen.
  4. Tomaten abspülen, würfeln und zusammen mit den Bohnen zum Eintopf geben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schafkäse zerbröckeln. Petersilie abspülen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Den Eintopf mit Schafkäse und Petersilie bestreut servieren.
Tipp Die Menge ist ausreichend für einen Erwachsenen und ein Schulkind. Die Nährwertangaben beziehen sich auf die Erwachsenenportion. (Kinderportion: ca. 280 kcal, 12 g Fett, 10 g E, 30 g KH)

Mehr Rezepte