VG-Wort Pixel

Grüne Choco-Crossi-Kränze

Grüne Choco-Crossi-Kränze
Foto: Celia Blum
Unsere Grünen Choco-Crossi-Kränze bekommen durch den Matcha-Tee eine besondere Farbe. Nach nur zwei Schritten und 30 Minuten kann das Gebäck serviert werden.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell

Pro Portion

Energie: 160 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
12
Stück
250

Gramm Gramm weiße Schokolade (mit Mandeln )

2

EL EL Matcha

50

Gramm Gramm Cornflakes

2

EL EL getrocknete Cranberries


Zubereitung

  1. Die Schokolade fein hacken und in einer Metallschüssel in einem warmen Wasserbad lang­sam schmelzen lassen, dabei gut rühren. Mat­cha­-Teepulver gut unter­rühren. Cornflakes fein zerbröseln und gründlich unter die flüssige Scho­kolade mischen, bis alle Stückchen gut mit Scho­kolade überzogen sind.
  2. Jeweils etwa 1 El Schoko­-Flakes-­Masse kranzförmig (5 cm Ø) auf Backpapier geben. Je 2–3 Cranberries auf die Kränze geben und leicht in die feuchte Schoko­lade drücken. Kränze vollständig abkühlen und fest werden lassen.
Warenkunde In einer luftdicht schließenden Dose mit Butterbrotpapier zwischen den Lagen etwa 1-2 Wochen kühl gelagert haltbar.

Dieses Rezept ist im Plätzchen-Extra in Heft 23/2021 erschienen.