VG-Wort Pixel

Grüne Kokossuppe mit Garnelen

Grüne_Kokossuppe_mit_Garnelen.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Diät-Rezept, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 405 kcal, Kohlenhydrate: 39 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
2
Portionen
250

Gramm Gramm Knollensellerie

1

Zwiebel (70 g)

10

Gramm Gramm Ingwer (frisch)

400

Milliliter Milliliter Bio-Gemüsebrühe

200

Milliliter Milliliter Kokosmilch (fettreduziert, Dose)

Salz

Paprika edelsüß

250

Gramm Gramm TK-Erbsen

150

Gramm Gramm Mais

140

Gramm Gramm Eismeergarnelen

Cayennepfeffer

1

Limette


Zubereitung

  1. Sellerie und Zwiebel klein schneiden. Ingwer hacken.
  2. Gemüsebrühe, Kokosmilch, Ingwer, Zwiebel, 2 Prisen Salz und Edelsüßpaprika aufkochen. Sellerie und Erbsen zugeben und bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten kochen. 2-3 Kellen Gemüse herausnehmen, den Rest pürieren.
  3. Gemüse, Mais und Garnelen in der Suppe kurz erwärmen und mit Salz, Cayennepfeffer und Limettensaft abschmecken. Die Kokossuppe mit Limettenspalten anrichten.
Tipp Restliche Kokosmilch einfrieren.

Erfolgreich abnehmen: Mehr Rezepte