VG-Wort Pixel

Grüner Eistee mit Minze

Heidelbeer-Lassi,_Himbeer_Sour,_Tomaten-Flip_und_Grüner_Eistee_mit_Minze.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Fertig in 5 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 35 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 1 g,

Zutaten

Für
1
Portion

Milliliter Milliliter Matcha

Stängel Stängel Pfefferminze (oder Zitronenmelisse)

EL EL Limettensaft

Handvoll Handvoll Eiswürfel

Milliliter Milliliter Direktsaft (exotisch z. B. „Paradies Früchte“ von Lindavia; oder naturtrüben Apfelsaft )

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1⁄2 TL grünes Matcha-Teepulver mit 100 ml kochendem Wasser aufgießen und gründlich mit einem Bambus- oder Schneebesen verrühren.
  2. Die Blättchen von 2-3 Stängeln Pfefferminze oder Zitronenmelisse, 1 EL Limettensaft, 1 Handvoll Eiswürfel und 100 ml exotischen Direktsaft (z. B. „Paradies Früchte“ von Lindavia) oder naturtrüben Apfelsaft in ein Glas geben und kurz verrühren.

Hier gibt es noch mehr leckere Rezepte, mit denen ihr Eistee selber machen könnt.


Mehr Rezepte