VG-Wort Pixel

Grüner Pfannkuchen mit Schafskäse

Grüner Pfannkuchen mit Schafskäse
Foto: Thomas Neckermann
Dieser leckere Pfannkuchen mit Schafskäse ist eine tolle Art, griechischen Salat zu genießen. Das Grün kommt vom Kerbel und der Petersilie im Teig.
Achim Ellmer Autorenbild
Fertig in 1 Stunde ohne Wartezeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Klassiker, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 325 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
3
Portionen

Teig

Bund Bund glatte Petersilie

Bund Bund Kerbel

Gramm Gramm Mehl

Salz

Milliliter Milliliter Milch

Eier

Öl (zum Braten)

Belag

Gurke

Gramm Gramm Tomaten

Gramm Gramm schwarze Oliven (ohne Stein, z. B. Taggiasca)

rote Zwiebel (120 g)

Stiel Stiele Minze

Stiel Stiele Dill

Stiel Stiele glatte Petersilie

Gramm Gramm Joghurt (Vollmilch)

Salz, Pfeffer

TL TL Oregano (getrocknet)

Gramm Gramm Schafskäse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für den Teig

  2. Petersilie abspülen und gut trocken schleudern. Dann 15 g Petersilienblätter und 5 g Kerbelblätter von den Stielen zupfen und zusammen grob hacken.
  3. Mehl und 1 Prise Salz in eine Schüssel sieben. Milch unter Rühren dazugießen und mit einem Schneebesen glatt rühren. Eier kräftig unterrühren. Teig in einen hohen Messbecher füllen, Kräuter dazugeben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Den Teig bei Zimmertemperatur 20 Minuten ruhen lassen.
  4. Für den Belag

  5. Gurke und Tomaten abspülen. Gurke mit einem Sparschäler rundherum bis zu den Kernen in Streifen abschälen. Tomaten putzen, in Scheiben schneiden. Oliven abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Kräuter abspülen, trocken schleudern. Blätter grob von den Stielen zupfen. Joghurt, Pfeffer, Oregano und Salz glatt rühren.
  6. Eine kleine beschichtete Pfanne (Ø 18 cm) erhitzen, mit wenig Öl ausstreichen. Bei mittlerer Hitze aus dem Teig 6 nicht zu dünne Pfannkuchen darin backen (fertige Pfannkuchen im Ofen bei 80 Grad zwischen 2 Tellern warm halten).
  7. Pfannkuchen mit einem Klecks Joghurt bestreichen. Mit Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Oliven und Kräutern belegen, salzen und pfeffern. Schafskäse zerbröseln und darüberstreuen, mit dem restlichen Joghurt servieren.
Tipp Statt Käse passt auch Stremel- oder Rächerlachs gut auf den Pfannkuchen.
Das Rezept eignet sich auch als Vorspeise und reicht dann für 6 Portionen.

Dieses Rezept ist in Heft 7/2020 erschienen.


Mehr Rezepte