Grüner Smoothie mit Basilikum

Grüner Smoothie mit Basilikum

Zutaten

Gläser

  • 200 Gramm Kopfsalat
  • 1 Kiwi (140 g)
  • 1 Banane
  • 3 Stängel Basilikum
  • 1 EL Leindotteröl (Reformhaus)
  • 250 Gramm Mandelmilch (kalt)
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL grüner Tabasco (Jalapeño)
  • 100 Gramm Eiswürfel
  • 9 Basilikumblätter

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Salat putzen, abspülen und in grobe Stücke schneiden. Kiwi und Banane schälen und ebenfalls in grobe Stücke teilen. Basilikum abspülen und die Blätter von den Stielen zupfen.
  2. Die vorbereiteten Zutaten in einen Mixer geben. Leindotteröl, Mandelmilch, Salz, Tabasco und Eiswürfel hinzufügen.
  3. Alles im Mixer 1-2 Minuten fein pürieren. In Gläser füllen, mit Basilikumblättern bestreuen und am besten sofort servieren.

Tipp!

Den Smoothie bekommt man am besten in einem leistungsstarken Turbomixer (z. B. von Omniblend oder Vitamix) hin.

Hier gibt es noch mehr Ideen für leckere grüne Smoothies.

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode- & Beauty-Newsletter

    Beauty-Newsletter

    Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

    Brigitte-Rezepte-Newsletter

    Rezept-Newsletter

    Was gibt’s heute zu essen? Leckere Rezepte, viel Gemüse, Fleisch und Fisch.

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Grüner Smoothie mit Basilikum
    Grüner Smoothie mit Basilikum

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden