VG-Wort Pixel

Grüner Spargel auf Mascarpone-Kräutercreme

Grüner Spargel auf Mascarpone-Kräutercreme
Foto: Ulrike Holsten
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 425 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Bund Bund Kerbel

Bund Bund Schnittlauch

Gramm Gramm Mascarpone (italienischer Frischkäse)

EL EL Portwein (oder Marsala oder Apfelsaft)

Milliliter Milliliter Salz

Milliliter Milliliter Pfeffer (frisch gemahlen)

Gramm Gramm grüner Spargel

EL EL Honig (flüssig)


Zubereitung

  1. Kräuter abspülen und trocken schütteln. Kerbel abzupfen und die Blättchen fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Mascarpone und Portwein verrühren. Kräuter unterrühren und die Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Spargel am unteren Drittel dünn schälen, die Enden knapp abschneiden.
  2. Spargel in sprudelndes Salzwasser geben und im geschlossenen Topf 5 Minuten kochen. Herausnehmen und mit kaltem Wasser abspülen. Abtropfen lassen. Spargelstangen etwas kürzen. Spargelspitzen locker mit Küchengarn binden.
  3. Mascarponecreme auf Teller geben. Abgeschnittene Spargelstücke darauf verteilen und den gebundenen Spargel senkrecht auf der Creme anrichten. Zum Essen mit Honig beträufeln.
Tipp Die Spargelstangen lassen sich nur dann senkrecht anrichten, wenn sie recht kurz und noch sehr bissfest sind. - Dazu: Kartoffeln.

Grüner Spargel kann noch mehr. Stöbert durch unsere Spargel-Rezepte.


Mehr Rezepte