Grüner Spargel mit Tomatencreme

Zutaten

Portionen

  • 600 Gramm grüner Spargel
  • 200 Gramm Kirschtomate
  • 150 Gramm Ziegenfrischkäse (17% Fett)
  • 125 Gramm Schmand (oder Crème fraîche)
  • 2,5 EL weißer Balsamico-Essig
  • 0,5 Bund Basilikum (kleinblättrig)
  • 0,5 Bund Koriander
  • 0,5 Bund Rucola (oder glatte Petersilie)
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

5 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Den Spargel abspülen und trocken tupfen. Die Spargelstangen nur am unteren Drittel schälen und die Spargelenden abschneiden.
  2. Salzwasser in einem großen Topf aufkochen. Spargel in siedendem Wasser zugedeckt etwa 2 Minuten vorkochen. Herausnehmen, kalt abspülen und abtropfen lassen.
  3. Tomaten abspülen, trocken tupfen und halbieren. 3 Tomaten klein schneiden und mit Frischkäse, Schmand und 2 EL Balsamessig im Mixer zu einer Creme pürieren. Die Tomatencreme mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Kräuter- und Salatblätter abspülen, trocken tupfen oder vorsichtig trocken schleudern. Das Olivenöl, restlichen Essig und Salz verrühren und mit den Kräutern mischen.
  5. Tomatencreme, Spargel und restliche Tomaten auf einer Platte anrichten. Mit dem Kräutersalat garnieren und mit Pfeffer bestreuen.

Tipp!

Die Tomatencreme kann einen kleinen Schuss Anisschnaps zum Abschmecken vertragen, vorausgesetzt, es essen keine Kinder mit.

Hier erfahrt ihr alles rund um das Thema grüner Spargel und findet viele Spargel-Rezepte für jeden Geschmack. Außerdem haben wir Tipps rund ums Spargel kochen für euch.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Neuer Inhalt