VG-Wort Pixel

Grünes Thai-Curry

Grünes Thai-Curry
Foto: Alphonsine Sabine
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Reis (Yasmin)

Dose Dosen Kokosmilch

Stück Stück Aubergine (klein)

Stück Stück Süßkartoffel

Handvoll Handvoll Bohnen

Stück Stück Gemüsezwiebel (groß)

Stück Stück Karotten

Stück Stück Chilis (gelb, mild)

TL TL Thai Currypaste (grün)

Stück Stück Brühwürfel

TL TL Salz

TL TL Zucker

Bund Bund Thai-Basilikum (oder Koriander)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Reis mit doppelter Menge Wasser kochen.
  2. Gemüse in mittelgroße, mundgerechte Stücke schneiden und mit der Kokosmilch und einer Dose (halbe Menge) Wasser, der Curry-Paste, Brühwürfeln, Salz und Zucker ca. 10.15 min kochen.
  3. Suppe mit Thai-Basilikum oder Koriander-Blättern garnieren, mit Reis servieren.

Mehr Rezepte