VG-Wort Pixel

Gruyère-Soufflé

Gruyère-Soufflé
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 180 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Ei

Salz

Gramm Gramm Quark (20 % Fett)

Gramm Gramm Greyerzer

Cayennepfeffer

Muskat

EL EL Speisestärke

TL TL Butter (für die Förmchen)

TL TL Mehl


Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 5 vorheizen.
  2. Die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen (nicht zu lange, damit der Eischnee sich noch gut unterheben lässt). Eigelb und Quark mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren. Käse unterheben und mit Salz, Cayennepfeffer und Muskat würzen. Dann den Eischnee dazugeben, die Stärke darübersieben und beides vorsichtig unterheben.
  3. kleine Förmchen (à 100 ml Inhalt) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Das überschüssige Mehl herausklopfen. Die Soufflé-Masse einfüllen und im Ofen auf dem Rost etwa 15-18 Minuten backen. Direkt aus dem Ofen servieren - das Soufflé fällt schnell wieder zusammen.
Tipp Dazu: grüner Salat

Mehr 30-Minuten-Rezepte

Mehr Rezepte