VG-Wort Pixel

Guacamole

Guacamole
Foto: Thomas Neckermann
Guacamole ist ein in toller Appetizer: Dabei handelt es sich um Avocadomus aus Mexiko – lecker zu Tacos oder Baguettebrot.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 265 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Avocados (reif)

Schalotte

Spritzer Spritzer Tabasco

Salz

Cayennepfeffer

EL EL Limettensaft

Gramm Gramm Tomaten

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Avocados schälen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden.
  2. Die Schalotte abziehen und grob würfeln. Avocado und Schalotte mit dem Stabmixer fein pürieren. Das Püree mit Tabasco, Salz, Cayennepfeffer und Limettensaft abschmecken.
  3. Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Kalt abspülen und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Tomatenwürfel und das Avocadomus mischen oder die Tomaten einfach nur darüberstreuen.
Tipp Aufgeschnittene Avocado wird an der Luft schnell dunkel. Darum das Mus nicht lange stehen lassen, sondern schnell mit dem Limettensaft verrühren und servieren. Oder in ein gut schließendes Gefäß geben, mit Zitronensaft beträufeln und kühl stellen.

Alles Wissenswerte rund um die Guacamole und weitere spannende Rezepte