VG-Wort Pixel

Gurken-Joghurt-Dip

Gurken-Joghurt-Dip
Foto: Celia Blum
Der erfrischende Gurken-Joghurt-Dip schmeckt optimal zu Gemüse, Brot und Gegrilltem und ist zudem noch ganz leicht gemacht – einfach perfekt!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 120 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Salatgurke

Bio-Zitrone

Gramm Gramm griechischer Joghurt (10 % Fett)

EL EL Olivenöl

Messersp. Messersp. Piment d‘Espelette

Salz, Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gurke schälen, der Länge nach vierteln und die Kerne keilförmig herausschneiden. Gurkenstücke grob raspeln. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben.
  2. Gurkenraspel und Zitronenschale, bis auf etwas Schale zum Bestreuen, mit den restlichen Zutaten verrühren und mit Piment d’Espelette, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Joghurt in einer Schüssel anrichten, mit der restlichen Zitronenschale und etwas Piment d’Espelette bestreuen.
Tipp

Dieses Rezept ist in Heft 07/2021 erschienen.