Gurken-Koriander-Sambal

Gurken-Koriander-Sambal
Foto: Ulrike Holsten
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 350 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 2 g,

Zutaten

Für
4
Portionen

Salatgurke

Gramm Gramm Salz

rote Chili

Bund Bund Koriander

Bund Bund glatte Petersilie

grüne Paprika

Zitrone

Gramm Gramm Pfeffer (frisch gemahlen)


Zubereitung

  1. Gurke schälen und längs halbieren. Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenfleisch grob raspeln und etwas salzen. 10 Minuten auf einem Sieb abtropfen lassen. Chilischote halbieren, entkernen und fein hacken (mit Küchenhandschuhen arbeiten).
  2. Koriander und Petersilie abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Paprika abspülen, trocken tupfen, vierteln und entkernen. Paprika in sehr feine Würfel schneiden. Gurke, Chili, Kräuter und Paprika vermischen und das Sambal mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp Beilage zu Fleisch, Fisch oder Fladenbrot.

Mehr Rezepte