VG-Wort Pixel

Gurken-Raita

gurken-raita-fs.jpg
Foto: Janne Peters
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 115 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Salatgurke

Gramm Gramm Joghurt

Gramm Gramm saure Sahne

Bund Bund Koriander

Bund Bund Minze

rote Chili

TL TL Kreuzkümmel (gemahlen)

TL TL Koriander (gemahlen)

TL TL Senfkörner (gemahlen)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)


Zubereitung

  1. Die Gurke schälen, halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen. Das Fruchtfleisch sehr fein würfeln.
  2. Joghurt mit saurer Sahne verrühren, mit den gehackten Kräutern, fein gehackter, entkernter Chilischote, Salz, Pfeffer und den Gewürzen abschmecken.
  3. Die Gurkenstücke unterrühren und das Raita mit Naan-Brot servieren.
Tipp Mehr indische Rezepte gibt es hier.