Gurkenringe in Portwein-Nuss-Dressing

Gurkenringe in Portwein-Nuss-Dressing
Foto: Janne Peters
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 110 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Salatgurken

Milliliter Milliliter Essig (mild, hell)

EL EL Salz

Gramm Gramm Vollmilchjoghurt

Milliliter Milliliter Portwein (weiß)

EL EL Zucker

Walnüsse

Beet Beete Kresse


Zubereitung

  1. Die Salatgurke schälen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mit einem kleinen Messer die Kerne herausschneiden. Essig, 250 ml Wasser und Salz aufkochen. Gurkenscheiben 2 Minuten darin bei kleiner Hitze kochen. Herausheben und abkühlen lassen.
  2. Joghurt, Portwein und Zucker verrühren. Gurkenscheiben darin wenden und auf kleinen Tellern anrichten. Walnüsse in dünne Scheiben schneiden und über die Gurken streuen. Mit Kressebündeln garnieren.
Tipp Vegetarisches 6-Gänge-Menü für 4 Personen: Gurkenringe in Portwein-Nuss-Dressing Geschmorte Zwiebeln in Holundersirup Überbackene Schwarzwurzeln in Sahne Pikantes Paprikasorbet Kokosrisotto im Lauchzwiebelring Gratinierte Feigen