VG-Wort Pixel

Hack-Reis-Eintopf

Hack-Reis-Eintopf
Foto: Thomas Neckermann
Etwas Warmes braucht der Mensch im Winter - zum Beispiel diesen würzigen Eintopf, bei dem Chili und Ingwer ordentlich einheizen.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 430 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Stange Stangen Lauch

Knoblauchzehe

Gramm Gramm Ingwer (frisch)

Karotte

EL EL Öl

Gramm Gramm Rinderhackfleisch (am besten Bio)

Milliliter Milliliter Geflügelfond (oder -brühe)

EL EL Sojasauce

Packung Packungen Express Basmati-Reis (125 g; z.B. von Uncle Ben’s)

Stängel Stängel Koriander

Stängel Stängel Minze

TL TL Chili (gestoßen; oder Rosenpaprikapulver)

EL EL Limettensaft


Zubereitung

  1. Den Porree putzen, abspülen und in dünne Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe auf der Arbeitsfläche andrücken und die Schale entfernen. Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Möhre schälen und grob raspeln.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch darin bei großer Hitze unter Wenden goldbraun anbraten. Porree, Knoblauch, Ingwer und Möhrenraspel dazugeben und mit anbraten.
  3. Fond und 3 EL Sojasoße dazugießen und etwa 10 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen. Dann den Express-Reis zum Eintopf geben, darin unter Rühren erhitzen.
  4. Kräuter abspülen, trocken tupfen und die Blättchen grob abzupfen. Die Suppe mit etwas Sojasoße, Chili und Limettensaft abschmecken. Kräuter darüberstreuen und den Eintopf sofort servieren.
Tipp

Mehr Rezepte