Hackbällchen

Ähnlich lecker
HackbällchenRinderhackfleisch RezepteHackfleischRindfleisch RezepteFingerfoodSnacks
Zutaten
für Portionen
  • 1 Brötchen (hart)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 500 Gramm Rinderhackfleisch (am besten Bio)
  • 1 EL Kümmel
  • 1 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten.
  2. Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4) vorheizen.
  3. Das eingeweichte Brötchen auspressen. Brötchen, Senf und abgekühlte Zwiebeln zum Rinderhack geben. Mit Kümmel, Paprika, Pfeffer und Salz würzen und gut verkneten. Kleine, feste Hackbällchen formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. 40 Minuten im Ofen braten und warm oder kalt servieren.
Weitere Rezepte
Fleisch RezepteKinderrezepte

Noch mehr Rezepte