Hähnchen in Kokosmilch

Ähnlich lecker
HähnchenSuppenKokosmilch RezepteGeflügel Rezepte
Zutaten
für Portionen
  • 400 Gramm Hähnchenbrustfilet
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 orange Chilis (groß)
  • 2 Stängel Zitronengras
  • 3 EL Öl
  • 250 Milliliter Kokosmilch
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 TL Koriander (gemahlen)
  • 1 Limette
  • 1 Stängel Koriander
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und mit Speisestärke bestäuben. Zwiebel abziehen und grob würfeln. Chilischoten halbieren, die weißen Kerne und Trennwände entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. 2 Stängel Zitronengras zerdrücken. Hähnchenfleisch in 2 EL heißem Öl rundherum hellbraun anbraten und herausnehmen. Die Zwiebeln im restlichen Öl glasig anbraten. Fleisch, Kokosmilch, Chili, Zitronengras, Fischsoße und gemahlenen Koriander dazugeben und alles etwa 10 Minuten leicht kochen lassen. Mit Limettensaft abschmecken. Mit Korianderblättchen bestreuen und sofort servieren.
Tipp!

Wer es gern scharf mag, gibt noch etwas rote Chilipaste dazu. Dazu: gedämpfter Reis.
Bei uns findet ihr weitere leckere Hähnchen-Rezepte.

Weitere Rezepte
Thailändische Rezepte

Noch mehr Rezepte

Neuer Inhalt