VG-Wort Pixel

Hähnchen mit Ofenkartoffeln

haehnchen-ofenkartoffeln.jpg
Foto: Ulf Miers
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol

Zutaten

Für
4
Portionen
10

Kartoffeln

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Chilipulver

1

Bund Bund Lauchzwiebeln

250

Gramm Gramm Kirschtomaten

500

Gramm Gramm Hähnchenbrüste

3

EL EL Tomatenpesto

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad, Gas Stufe 3) vorheizen. Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen und 20 Minuten im Ofen backen.
  2. Lauchzwiebeln putzen und in grobe Stücke schneiden. Kirschtomaten halbieren. Hähnchenbrust in grobe Stücke schneiden. Lauchzwiebeln, Kirschtomaten und Hähnchenbrust mit dem Pesto mischen und mit Pfeffer und Salz würzen.
  3. Hähnchenbrust und Gemüse auf den Kartoffeln verteilen und für weitere 30 Minuten im Ofen backen.