Hähnchenkeulen mit Sesamspinat

haehnchenkeulen-500.jpg

Zutaten

Stück

  • 10 Hähnchenunterschenkel (etwa 1 kg)
  • 2 Limetten
  • 5 EL Honig
  • 4,5 EL Öl
  • 40 Gramm Ingwer (frisch)
  • 2 rote Chilis (klein)
  • 1 Kilogramm Spinat (frisch)
  • Salz
  • 5 EL Sesam
  • 10 EL Sojasauce

5 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Hähnchenkeulen abspülen, gut trocken tupfen und in eine flache Auflaufform legen. Den Limettesaft auspressen. Limettensaft, Sojasoße, Honig und Öl verrühren. Ingwer schälen und fein hacken. Chili abspülen, längs aufschneiden, entkernen und hacken. Ingwer und Chili unter die Marinade rühren. Die Hälfte der Marinade über die Keulen geben und 1 Stunde durchziehen lassen.
  2. Spinat verlesen, abspülen und in reichlich kochendem Salzwasser 1 Minute vorkochen. Spinat in ein Sieb gießen und sofort mit kaltem Wasser abspülen. Spinat gut ausdrücken und mit den Händen wieder etwas lockern. Die Sesamsaat in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und zum Spinat geben. Die restliche Marinade ebenfalls unter den Spinat mischen und mit Salz abschmecken.
  3. Den Backofen auf 220 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 5 vorheizen. Hähnchenkeulen im heißen Ofen 45 Minuten braten, nach der Hälfte der Zeit wenden. Sesamspinat auf eine Platte geben, die Keulen darauf anrichten.

Tipp!

Schmeckt heiß oder kalt.

Gartenparty: Unkomplizierte Rezepte

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode- & Beauty-Newsletter

    Beauty-Newsletter

    Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

    Brigitte-Rezepte-Newsletter

    Rezept-Newsletter

    Was gibt’s heute zu essen? Leckere Rezepte, viel Gemüse, Fleisch und Fisch.

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    haehnchenkeulen-500.jpg
    Hähnchenkeulen mit Sesamspinat

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden