VG-Wort Pixel

Hagebutten-Shortbread

Hagebutten-Shortbread
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 120 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
24
Stück

Gramm Gramm Butter

Gramm Gramm Puderzucker

Gramm Gramm Mehl

Mehl (zum Ausrollen)

Gramm Gramm Hagebuttenkonfitüre

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Butter, Puderzucker und Mehl erst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie verpackt mindestens 1 Stunde kalt stellen. Den Backofen auf 150 Grad, Umluft 130 Grad, Gas Stufe 1 vorheizen. Den Teig halbieren. Jede Portion auf wenig Mehl zu einem Quadrat (20 cm Seitenlänge) ausrollen. Eine Teigplatte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Hagebuttenkonfitüre darauf streichen. Die 2. Teigplatte darauflegen und leicht andrücken. Im Backofen etwa 35 Minuten backen. Das Shortbread noch warm in etwa 1,5 x 8 cm große Stücke schneiden.