VG-Wort Pixel

Hasselback-Bete mit Jalapeño-Soße

Hasselback-Bete mit Jalapeño-Soße
Foto: Denise Gorenc
Diese Hasselback-Bete erfreuen eure Gäste bestimmt! Wir garnieren sie mit einer pikanten, selbst gemachten Jalapeño-Soße.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, Vegan

Pro Portion

Energie: 421 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
2
Portionen
40

Gramm Gramm Rauchmandeln

2

EL EL Olivenöl

1

EL EL Gewürzmischung (z.B. eine orientalische oder Ras el Hanout)

4

Rote Bete (ca. 500 Gramm, vorgekocht, aus dem Vakuumpack)

Salz

40

Gramm Gramm Jalapenos (Glas)

0.5

Bund Bund Schnittlauch

1

TL TL Margarine

1

TL TL Mehl

0.5

TL TL Kurkuma (gemahlen)

150

Milliliter Milliliter Hafermilch

2

EL EL Apfelessig (vegan)

1

EL EL Hefeflocken (ca. 10 Gramm)

frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

  1. Rauchmandeln fein hacken, etwa 1 Tl beiseitestellen. Restliche Mandeln mit Olivenöl und der Gewürzmischung mischen. Rote Bete halbieren (mit Einweghandschuhen arbeiten) und in kleinen Abständen von 2 mm einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Wichtig: Sie sollten an der Unterseite noch zusammenhalten.
  2. Rote Bete auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, salzen und im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten backen. Dann die Mandel-Öl-Mischung auf den Beten verteilen und noch weitere 10 Minuten fertig backen.
  3. Inzwischen Jalapeños in einem Sieb abtropfen lassen und grob schneiden. Schnittlauch abspülen, trocknen und in feine Röllchen schneiden. Margarine in einem kleinen Topf erhitzen. Mehl und Kurkuma zugeben und bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten hell andünsten. Milch und Essig unter Rühren zugeben und einmal aufkochen lassen. Hefeflocken zugeben und bei kleiner Hitze 5 Minuten kochen lassen. Jalapeños und Schnittlauch, bis auf etwas zum Bestreuen, zugeben, Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm halten.
  4. Hasselback-Bete auf einem Teller anrichten, mit Jalapeño-Soße beträufeln, mit den restlichen Rauchmandeln und Schnittlauch bestreuen. Nach Belieben mit einem gemischten Salat servieren.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts 2023.