VG-Wort Pixel

Heilbutt-Tatar

Heilbutt-Tatar
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 95 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Heilbutte (geräuchert)

rote Zwiebel (klein)

Limette

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Basilikumblätter

Scheibe Scheiben Baguettes


Zubereitung

  1. Fischfleisch von Haut und Gräten lösen und mit einer Gabel zerpflücken. Zwiebel abziehen, halbieren und fein würfeln. Limette heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale dünn abreiben. 1/2 Limette auspressen.
  2. Fisch, Zwiebelwürfel, Limettenschale und Limettensaft mischen. Alles mit Salz, Pfeffer und Sternanis abschmecken. Heilbutt-Tatar und je 1 Basilikumblatt auf den Baguettescheiben anrichten.
Tipp Fast noch schneller: Nordseekrabben mit Zitronensaft und gehacktem Dill mischen und auf Pumpernickeltalern anrichten.

Schnelles Menü: Alle Rezepte