VG-Wort Pixel

Himbeer-Blitz-Eis

Himbeer-Blitzeis-Trifle
Foto: Janne Peters
Von diesem Eis werden eure Gäste ganz sicher noch lange schwärmen. Dass es kalorienarm ist, könnt ihr ihnen ruhig sagen. Wie schnell es fertig ist, bleibt das Geheimnis der Köchin.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 5 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Schnell

Pro Portion

Energie: 165 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
4
Portionen
400

Gramm Gramm TK-Himbeeren

300

Gramm Gramm Sahnejoghurt

3

EL EL Puderzucker

2

EL EL Himbeergeist

2

Stängel Stängel Zitronenmelisse

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Himbeeren evtl. etwa 5 Minuten antauen lassen, dann zusammen mit dem Joghurt mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Puderzucker und wahlweise Himbeergeist abschmecken, in kleine Gläser geben und sofort servieren oder bis zum Servieren wieder einfrieren. Mit Zitronenmelisse dekorieren.
Tipp Wer keinen Alkohol möchte, kann auch etwas Vanillezucker ins Eis geben. Wer es fettarm möchte, verwendet fettarmen Joghurt statt Sahnejoghurt.

Auf den Geschmack gekommen? Hier findet ihr weitere köstliche Weihnachtsdesserts.