Himbeer-Joghurt-Sorbet

Dieses fruchtige Sorbet lässt sich das ganze Jahr über aus Tiefkühl-Himbeeren zubereiten. Im Sommer frieren wir frische Himbeeren zu Hause ein - und lassen es uns dann so richtig schmecken.

Zutaten

Portionen

  • 1 Päckchen TK-Himbeeren
  • 300 Gramm Vollmilchjoghurt
  • 3 EL Agavensirup
  • 1 TL Vanillepulver
  • Himbeeren (frisch, zum Garnieren)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

6 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Himbeeren 5 Minuten antauen lassen. Himbeeren, gut gekühlte Joghurt, Agavensirup und Vanillepulver mit dem Stabmixer pürieren. In vorgekühlte Schälchen füllen und eventuell mit Himbeeren garnieren.

Tipp!

Weitere köstliche Rezepte für Sorbet

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!