Himbeerkonfitüre

Ähnlich lecker
Himbeer-RezepteKonfitüre-Rezepte
Zutaten
für Gläser
  • 1 Kilogramm Himbeere
  • 1 Zitrone
  • 500 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Gelierpulver (25 g; zwei + eins)
  • 1 Vanilleschote
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Die Himbeeren vorsichtig in kaltes Wasser legen, kurz abspülen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Himbeeren und Zitronensaft in einen großen Topf geben. 2 EL Zucker und Gelierpulver mischen und unter die Früchte rühren. Die Vanilleschote in etwa 1 cm lange Stücke schneiden und zusammen mit dem restlichen Zucker im Blitzhacker fein zerkleinern. Himbeeren aufkochen lassen. Vanillezucker zu den kochenden Früchten geben und alles nochmals aufkochen lassen. Nach der Uhr 1 Minute sprudelnd kochen lassen. Die Konfitüre sofort in 4 Schraubgläser (Inhalt 400 ml) füllen; die Gläser sollen bis zum Rand gefüllt sein. Gläser sofort fest verschließen.
Tipp!

Zum Verfeinern: 100 Gramm Kumquats in Scheiben schneiden und mit 100 ml Galliano-Likör (oder Orangenlikör) unter die Konfitüre mischen. Nochmals aufkochen lassen und in Gläser füllen.

Oder einen Teil der Konfitüre mit Lorbeer verfeinern: Dafür die Hälfte der Konfitüre in Gläser füllen. Vier Lorbeerblätter mehrmals einschneiden und zu der restlichen Konfitüre geben. Alles aufkochen lassen und in saubere Gläser füllen

 

Weitere Rezepte
Fettarme Rezepte

Noch mehr Rezepte