Iced Matcha-Latte

Wir genießen unseren Tee erfrischend kalt. Der Iced Matcha-Latte wird mit vielen Eiswürfeln zubereitet - perfekt für die Erfrischung zwischendurch!

Zutaten

Gläser

  • 200 Milliliter Mandelmilch (oder Sojamilch)
  • 1 TL Matcha (Tee-Pulver)
  • 250 Milliliter Apfelsaft (naturtrüb)
  • Eiswürfel
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

4 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Mandelmilch erhitzen, aber nicht kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Mandelmilch mit einem Schneebesen cremig aufschlagen. Umfüllen und kurz in den Tiefkühler stellen.
  2. Matcha-Pulver, Apfelsaft und einige Eiswürfel in einen Cocktail-Shaker geben und kräftig schütteln. In 2 mit Eiswürfeln gefüllte Gläser abseihen und mit der kalten, aufgeschlagenen Mandelmilch auffüllen. Sofort servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 18/2018 erschienen.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!