VG-Wort Pixel

Iced Matcha-Latte

Iced Matcha-Latte
Foto: Thomas Neckermann
Wir genießen unseren Tee erfrischend kalt. Der Iced Matcha-Latte wird mit vielen Eiswürfeln zubereitet - perfekt für die Erfrischung zwischendurch!
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Gut vorzubereiten, Schnell

Pro Portion

Energie: 100 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
2
Gläser

Milliliter Milliliter Mandelmilch (oder Sojamilch)

TL TL Matcha (Tee-Pulver)

Milliliter Milliliter Apfelsaft (naturtrüb)

Eiswürfel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandelmilch erhitzen, aber nicht kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Mandelmilch mit einem Schneebesen cremig aufschlagen. Umfüllen und kurz in den Tiefkühler stellen.
  2. Matcha-Pulver, Apfelsaft und einige Eiswürfel in einen Cocktail-Shaker geben und kräftig schütteln. In 2 mit Eiswürfeln gefüllte Gläser abseihen und mit der kalten, aufgeschlagenen Mandelmilch auffüllen. Sofort servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 18/2018 erschienen.


Mehr Rezepte