VG-Wort Pixel

Ingwer-Kürbis-Latte

Ingwer-Kürbis-Latte
Foto: Denise Gorenc
Auf der Suche nach dem perfekten Wintergetränk? Dann brauchst du gar nicht lange weitersuchen! Dieser Ingwer-Kürbis-Latte schmeckt einfach zauberhaft!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Fettarm, Kalorienarm, Raffiniert, Vegan

Pro Portion

Energie: 109 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 2 g

Zutaten

Für
2
Portionen
100

Gramm Gramm Hokkaido

10

Gramm Gramm Ingwer (frisch)

1

Messersp. Messersp. Kardamom (gemahlen)

1

Messersp. Messersp. Zimt (gemahlen)

3

Messersp. Messersp. Kurkuma (gemahlen)

1

Prise Prisen Vanille

50

Milliliter Milliliter Orangensaft

1

EL EL Apfelsüße

200

Milliliter Milliliter Milch (vegan: z.B. Hafermilch)

200

Milliliter Milliliter Espresso

Zubereitung

  1. Kürbis abspülen, entkernen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Ingwer schälen und fein schneiden. Kürbis, Ingwer, Kardamom, Zimt, 1 Msp. Kurkuma, Vanille, Orangensaft, Apfelsüße und 100 ml kleinen Topf aufkochen. Bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten offen kochen lassen.
  2. Kürbis mit dem Stabmixer in der Flüssigkeit fein pürieren, durch ein feines Sieb streichen und in 2 Gläser (à ca. 250 ml Inhalt) geben. Milch und restliche Kurkuma (2 Msp.) in einem Topf erhitzen und mit einem Milchaufschäumer aufschäumen. Espresso und aufgeschäumte Milch in die Gläser füllen und servieren.

Dieses Rezept ist Teil des BRIGITTE-Balance-Konzepts 2023.