VG-Wort Pixel

Ingwer-Lachs-Tabouleh

Ingwer-Lachs-Tabouleh
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 370 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
1
Portion
2

EL EL Bulgur (Weizenschrot)

1

Messersp. Messersp. Dill

1

Messersp. Messersp. Minze

1

Messersp. Messersp. Kurkuma

75

Gramm Gramm Wildlachse (geräuchert)

1

Lauchzwiebel

10

Gramm Gramm Ingwer (frisch)

1

Limette

Salz

Pfeffer (weiß)

100

Gramm Gramm Radieschen (oder Rettich)

1

Mini Gurke

1

TL TL Olivenöl

1

TL TL Sojasauce

2

TL TL Chili Sauce

2

Prise Prisen Sesam (geröstet)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bulgur, Gewürze und 3 EL Wasser verrühren, 10 Minuten quellen lassen und mit einer Gabel auflockern. Lachs, Lauchzwiebel und Ingwer fein hacken und mit Bulgur und abgeriebener Limettenschale mischen. Tabouleh mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Radieschen und Gurkenscheiben, Olivenöl, Sojasoße und Chilisoße vermengen. Tabouleh und Gemüse anrichten und mit Sesam bestreuen.
Tipp