Italienischer Nudelsalat mit Mini-Penne

Wir träumen uns ans Mittelmeer mit diesem Nudelsalat. Olivenöl und Basilikum spielen eine wichtige Rolle - typisch italienisch eben.

Ähnlich lecker
NudelsalatPennePastaNudelSalat
Zutaten
für Portionen
  • 250 Gramm Nudeln (klein, z.B. Mini-Penne)
  • Salz
  • 40 Gramm getrocknete Tomate (in Öl)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL weißer Balsamico-Essig
  • 1 TL Senf
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 25 Gramm schwarze Oliven (ohne Stein)
  • 1 Bio-Zitrone
  • 250 Gramm Kirschtomate
  • Basilikum
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Nudeln im Salzwasser gar kochen, abgießen, abtropfen lassen. Inzwischen Tomaten abtropfen lassen, mit Olivenöl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer mit dem Pürierstab fein pürieren und zu einer Sauce verschlagen.
  2. Oliven grob hacken. Zitrone heiß abspülen, Schale dünn abreiben. Kirschtomaten abspülen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Warme Nudeln mit der Sauce mischen, mit Oliven, Tomaten, Basilikum und abgeriebener Zitronenschale bestreuen und servieren.
Tipp!
Weitere Rezepte
Pasta RezepteFettarme Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!