VG-Wort Pixel

Jakobsmuscheln mit Gurken-Minz-Salat

sundowner-01.jpg
Foto: John Fryz und Thomas Neckermann
Die kalifornische Küche ist eine Fusion-Küche mit vielen Einflüssen. Unbekümmert werden asiatische Zutaten wie Teriyaki-Soße und Reiswein in die Rezepte integriert. Das Ergebnis: sensationell.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb

Pro Portion

Energie: 60 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
12
Portionen

Lauchzwiebel

Knoblauchzehe

Stück Stück Ingwer (frisch 20 g)

EL EL Teriyaki Sauce

TL TL Reiswein (trockener Sherry oder Apfelsaft)

Limette

TL TL Zucker

EL EL Olivenöl

Jakobsmuschel (ausgelöste à 30 g)

Gurken-Minz-Salat

Salatgurke

Bund Bund Minze

Limette

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

EL EL Sonnenblumenöl


Zubereitung

  1. Lauchzwiebel putzen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken. Ingwer schälen und ebenfalls hacken. Alle vorbereiteten Zutaten, Teriyaki-Soße, Reiswein, Limettensaft, Zucker und Olivenöl zu einer Marinade verrühren. Jakobsmuscheln abspülen, trocken tupfen und in der Marinade 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Für den Gurken-Minz-Salat:

  3. Die Salatgurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel entfernen. Die Gurkenhälften in feine Streifen schneiden. Minze abspülen, trocken schütteln und die Blättchen in Streifen schneiden. Limettensaft und Öl zu einer Salatsoße verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Jakobsmuscheln aus der Marinade heben, trocken tupfen und in einer Grill- oder beschichteten Pfanne von jeder Seite etwa 30 Sekunden kräftig braten. Die Marinade in die Pfanne geben und kurz mitschmoren.
  5. Gurke, Minze und Salatsoße mischen und die Jakobsmuscheln darauf anrichten. Mit der Marinade beträufeln und sofort servieren.
Tipp Besonders dekorativ sieht es aus, wenn der Gurkensalat mit den Muscheln in Jakobsmuschelschalen auf einem Bananenblatt (gibt's im asiatischen Supermarkt) serviert wird.

Mehr Rezepte