VG-Wort Pixel

Jasmine-Eistee mit Tonic und Orange

Jasmine-Eistee mit Tonic und Orange
Foto: Denise Gorenc
Jasmine-Eistee mit Tonic und Orange ist für uns Erfrischung pur! Probiert das prickelnde Getränk unbedingt aus!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten + 15 Minuten abkühlen

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 80 kcal, Kohlenhydrate: 18 g,

Zutaten

Für
4
Gläser
2

Bio-Orangen

12

Gramm Gramm Tee (z. B. „Jasmine Apricot Tea“ von fitvia & BRIGITTE)

4

EL EL brauner Zucker

200

Milliliter Milliliter Tonic Water (gut gekühlt)

4

Stiel Stiele Minze

Eiswürfel

Zubereitung

  1. Orangen heiß abspülen, trocken reiben und die Schale als insgesamt 4 lange Streifen mit einem Sparschäler dünn abschälen. Schalenstreifen, falls nötig, mit einem Messer begradigen, mit den Händen zu Spiralen eindrehen und beiseitelegen. Den Saft der beiden Orangen auspressen.
  2. „Jasmine Apricot Tea“, Zucker und Orangensaft in einen passenden Messbecher geben und mit 400 ml kochendem Wasser aufbrühen. Tee nach Packungsangabe etwa 8 Minuten ziehen lassen. Dann die Teemischung durch ein Sieb abgießen und etwa 15 Minuten abkühlen lassen.
  3. 4 Gläser mit Eiswürfeln füllen und je 100 ml Tee in jedes Glas geben. Mit jeweils 50 ml gut gekühltem Tonic Water aufgießen. Minze abspülen und trocken schütteln. Je 1 Stiel Minze und 1 Orangenschalenspirale in die Gläser geben und sofort servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 14/2022 erschienen.