VG-Wort Pixel

Joghurt-Tarte mit Mandel-Honig-Krokant

joghurt-tarte.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 330 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
12
Portionen

Keksboden

Gramm Gramm Cantuccini

Gramm Gramm Butter

Belag

Blatt Blätter Gelatine (weiß)

Bio-Zitrone

Gramm Gramm griechischer Joghurt (10 % Fett)

Gramm Gramm Zucker

EL EL Vanillezucker

Gramm Gramm Schlagsahne

Krokant

Gramm Gramm Zucker

Gramm Gramm Mandel (gestiftet)

EL EL Akazienhonig (flüssig)

Öl (für die Folie)


Zubereitung

  1. Für den Keksboden Kekse in einen Gefrierbeutel geben, Beutel in einen zweiten Gefrierbeutel geben und die Kekse mit einer Kuchenrolle fein zerbröseln. Butter schmelzen lassen und mit den Bröseln mischen.
  2. Bröselmischung auf den Boden einer mit Backpapier ausgelegten Springform (Ø 28 cm) geben und mit den Händen zu einem festen Boden zusammendrücken. Bröselboden mit Frischhaltefolie abdecken und kalt stellen.
  3. Für den Belag Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen.
  4. Joghurt, Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und -schale verrühren. Gelatine ausdrücken, in einem kleinen Topf in 3 EL Wasser auflösen. 5 EL Joghurtcreme in die aufgelöste Gelatine rühren, dann die Gelatinemischung zur restlichen Creme geben, dabei ständig rühren, damit es keine Klümpchen gibt.
  5. Sahne steif schlagen und unter die Joghurtcreme heben. Creme auf den Bröselboden in die Form geben, glatt streichen und für mindestens 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  6. Für den Krokant ein Stück Alufolie dünn mit Öl bestreichen. Den Zucker in einer Pfanne schmelzen, aber nicht zu dunkel werden lassen. Die Mandelstifte und den Honig zum Karamell geben und unter Rühren goldbraun rösten. Den Krokant auf die Alufolie geben und sofort möglichst dünn verstreichen. Abkühlen lassen.
  7. Zum Servieren ⅔ vom Krokant in Stücke brechen und den Rand der Tarte damit verzieren, den Rest fein hacken und in die Mitte streuen.
Tipp Mehr Kuchen-Rezepte

Mehr Rezepte