Joghurtflan

Joghurtflan
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 310 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Joghurtflan:

250

Gramm Gramm Schlagsahne

200

Gramm Gramm Vollmilchjoghurt

2

Eier

2

Eigelb

60

Gramm Gramm Zucker

2

Päckchen Päckchen Vanillezucker

Limetten-Karamell:

1

Limette

100

Gramm Gramm Zucker (NULL)

Zum Garnieren:

6

Limettenblätter

Zubereitung

  1. Für den Joghurtflan:

  2. Schlagsahne aufkochen und den Joghurt unterrühren (nicht mehr kochen). Eier, Eigelb, Zucker und Vanillezucker mit einem Schneebesen verrühren (nicht schaumig rühren) und unter die Joghurtsahne rühren.
  3. Für den Limetten-Karamell:

  4. Die Limette heiß abspülen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Zucker und 1 EL Wasser in einem Topf schmelzen und hell karamellisieren lassen. Die Limettenscheiben zugeben und leicht karamellisieren.
  5. Zuerst den Karamell in 6 Timbaleförmchen oder kleine ofenfeste Tassen geben, dann die Limettenscheiben darauf verteilen (nicht umgekehrt). Die Joghurt-Eier-Sahne aufgießen.
  6. Die Förmchen in die Fettpfanne des Backofens stellen und so viel kochendes Wasser hineingießen, bis die Förmchen zur Hälfte im Wasser stehen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 etwa 1 Stunde stocken lassen. Den Flan abkühlen lassen, am besten über Nacht.
  7. Zum Servieren den Flan mit einem Messer vom Förmchenrand lösen. Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, auf kleine Teller stürzen. Eventuell mit Limettenblättchen garnieren.